[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: [TYPO3-german] Akute Sicherheitslücke in vielen TYPO3-Versionen



> 
> Hallo Bernhard,
> 
> ich kenne eigentlich alle meine Installationen gut genug, um mich ohne 
> Probleme wieder rein zu finden. Ich rede ja nicht über Neuinstallationen 
> oder welche, die ich mal so übernehme. Ich weiß nicht, wie oft das 
> vorkommt, dass jemand von einer Installation komplett überrascht wird. Aber 
> klar: wenn man sozusagen bei Null anfängt und sich da erst mal einarbeiten 
> muss, dauert es länger. Und dann greift die Viertelstunde nicht. Bei mir 
> meist schon.
> 
> Insgesamt stimme ich Peter Linzenkirchner zu, der darauf hin weist, dass auch 
> eine "automatisierte" Lösung keine wesentliche Ersparnis bringen würde.
> 
> LG Peter

Hallo Peter,

ich rede auch nicht von Installationen, von denen ich „komplett 
überrascht“ werde. Wenn man allerdings mal ein halbes Jahr nichts an einer 
Instanz gemacht hat, wird man sich kurz hinein finden müssen. Die anderen von 
mir erwähnten Punkte wiegen m.E. aber schwerer. Aber egal.

Ich gebe Dir gerne recht, eine automatisierte Lösung bringt unter Umständen 
keine allzu große Zeitersparnis. Aber ein deutliches Plus an Sicherheit. 
Gerade die vielen Beginner, die sich mit der steilen Lernkurve bei TYPO3 
anfreunden müssen, bekommen beim ersten Upgrade gleich wieder eins 
reingewürgt. Ich kenne Kollegen, die schlagen ein Rad, wenn ein Kunde den 
TYPO3 Wunsch äußert und überzeugen diesen dann lieber von einer 
unkomplizierteren Lösung.

Vielen Anfängern ist das TYPO3 einfach viel zu umständlich. Ich habe mit 3.8 
angefangen und damals war die erste Zeit schon sehr intensiv. Heute mit V6, 7, 
oder 8 ist es nochmals ungleich schwerer geworden sich in die Untiefen von 
TYPO3 hinein zu finden.

Dazu die Unsicherheit, ob denn nun ein Upgrade tatsächlich einwandfrei laufen 
wird oder ob man plötzlich und unerwartet auf Probleme trifft, das sind Dinge, 
die müssten einfach besser in den Griff zu bekommen sein, unabhängig von der 
Tiefe der Kenntnisse, die der Admin vorhält.

Viele Grüße,
Bernhard  

_______________________________________________
TYPO3-german mailing list
[email protected]
http://lists.typo3.org/cgi-bin/mailman/listinfo/typo3-german